Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ermland-Blues

Art.Nr.:
EB2040
Lieferzeit:
3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
242 Stück
11,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,23 kg je Stück

 

Ermland-Blues

 

von Hurenkindern, einem katholischen Priester, einer Kräuterhexe und einer erträumten Heimat

Der Erzähler nimmt den Leser an die Hand, führt ihn in die Landschaft des Ermlandes und in das dortige Leben einiger Bewohner des, 19. Jahrhunderts.

Und so, wie die Landschaft ist, so weit, so durchdrungen von einer Ruhe und einer Langsamkeit, so entstehen im Fortgang der Erzählung vor dem Leser die Ereignisse, gleich einem poetischen Gemälde.

Die Geschichte handelt von einer Liebe zwischen Catharina, einer jungen Ermländerin, und einem katholischen Priester und den Folgen.

Es geht darum, daß man etwas zurücklassen muß. Nucht nur einen vertrauten Ort, sondern auch ein altes Leben, um ein neues beginnen zu können. Es geht um unser aller Lebenserfahrung, daß "man so gern meecht bleiben und muß doch fort."

Aktuelle Informationen rund ums ehemalige Ostpreußische Ermland, dem heutigen Warmia in Polen, können Sie hier verfolgen.